Businessportrait und Bewerbungsfoto

Businessportrait

Ein professionelles Businessporträt Ihrer Mitarbeitenden ist das Aushängeschild Ihres Unternehmens im Netz. Wussten Sie, dass die Team-Seite eine der meist angeschauten Seiten auf vielen Firmen-Websites ist? Es ist der erste Eindruck, den potenzielle Kunden von Ihnen und Ihrer Firma bekommen. Er ist entscheidend für den Aufbau von Sympathie und Vertrauen.

Ein erfolgreiches Businessporträt drückt in authentischer Art und Weise die Persönlichkeit ihrer Mitarbeitenden aus und spiegelt gleichzeitig Ihre Firmenkultur. Das Businessportrait einer Firma im Finanzbereich sieht anders aus, als dasjenige in einem Handwerksbetrieb. Deshalb ist es wichtig, eine Vorstellung und ein Konzept zu haben, um in den Bildern sowohl die Werte Ihrer Firma als auch die Persönlichkeiten und Arbeitsweise Ihrer Mitarbeitenden auszudrücken.

Ein Businessporträt setzt sich aus den folgenden 5 Elementen zusammen:

  • Der Hintergrund bildet den Rahmen für das Porträt
  • Das Outfit setzt das Bild in Kontext
  • Die Botschaft entscheidet über den Bildausschnitt und die Tonalität
  • Die Körperhaltung unterstreicht die Botschaft
  • Die Requisite ist die Krönung eines gelungenen Porträts

Durch die Analyse anderer Businessporträts können Sie ein Gespür für Bilder entwickeln und herausfinden, was Ihnen gefällt. Als Spezialist für Business-Porträts unterstütze und berate ich Sie im Vorfeld zum Fotoshooting. Um die Atmosphäre und den Charakter Ihrer Firma passend abzubilden, bevorzuge ich ein Shooting bei Ihnen vor Ort. Dies erleichtert auch die Organisation, wenn mehrere Mitarbeiter oder die ganze Belegschaft in einem einheitlichen Look porträtiert werden sollen. 

Bewerbungsfoto

Was für das Businessportrait gilt, gilt im Wesentlichen auch für das Bewerbungsfoto: Es ist das Aushängeschild Ihrer Persönlichkeit und ist entscheidend für einen ersten Eindruck beim Unternehmen, für welches Sie sich bewerben. Wirkt der Bewerber oder die Bewerberin auf dem Bewerbungsfoto sympathisch? Ist das Äussere der Person gepflegt? Passt das Auftreten zu der angestrebten Position im Unternehmen? Werden diese Fragen bejaht, dann ist die Chance auf die Einladung zu einem Vorstellungsgespräch gross.  

Bewerbungsfoto ist nicht gleich Bewerbungsfoto: Es kann ganz unterschiedlich aussehen. Es spielt eine wichtige Rolle, ob Sie sich für ein Praktikum oder eine leitende Position bewerben. Als Fotograf stelle ich mich darauf ein und werde dafür sorgen, dass Sie auf dem Bewerbungsfoto einen perfekten Eindruck hinterlassen. 

Auch hier ist ein entsprechendes Vorgespräch wichtig, um gemeinsam festzulegen welche Art von Bewerbungsfoto erstellt werden soll. Ein Blick auf die Webseite des Unternehmens kann dabei helfen, Oft sind hier Bilder Ihrer potenziellen zukünftigen Kollegen und Kolleginnen zu sehen, an denen Sie sich orientieren können. Allgemein gilt: Das Outfit auf einem Bewerbungsfoto sollte gepflegt und lieber etwas konservativer sein. 

Schreib hier deinen Kommentar