Marius Bear in Luzern

Anlässlich der 25-Jahre-Feierlichkeiten rund um das KKL Luzern war auch Marius Bear mit seiner Band zu Gast. Wieder einmal ein idealer Rahmen für die Konzertfotografie. Auf der grossen Bühne direkt vor dem KKL spielte Marius ein rund 90-minütiges Set mit seinen eigenen Songs. Wobei… Der Bear zauberte einen der magischsten Momente auf den Europaplatz, als er seine eigenständige Cover-Version von „I wanna dance with somebody“ anstimmte und dabei ein verliebtes Paar aus dem Publikum in in den Mittelpunkt seiner Performance setzte.

Gegen Ende schaute auch die Sonne noch einmal zwischen den Wolken hervor und tauchte das Publikum und den ganzen Platz in herrlich warmes und stimmungsvolles Endsommerlicht.

Vielen Dank Marius!

Schreib hier deinen Kommentar